Stadtradeln

Stadtradeln in Landshut: 30.05.-19.06.19

Wir konnten einen respektablen 15 Platz erradeln. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben.

Was ist die Aktion Stadtradeln?

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnisses, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören.

Wer kann mitmachen?

Im Rahmen des Wettbewerbs treten Teams aus KommunalpolitikerInnen, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und BürgerInnen für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. An 21 aufeinanderfolgenden Tagen sollen möglichst viele Kilometer beruflich und privat CO2-frei mit dem Rad zurückgelegt werden.

Wann findet die Aktion in Landshut statt?

Das diesjährige Stadtradeln findet in Landshut vom 30. Mai bis 19. Juni 2019 statt. Den Auftakt bildet die Landshuter Radlnacht am 31.05.19

Wie funktioniert Stadtradeln?

“Landshut natürlich mobil”  geht als ein Team an den Start. Dieses Team besteht aus mehreren Teilnehmern, der radelnden Personen (eine oder mehrere Personen, zum Beispiel eine Familie)  erfasst und die geradelten Kilometer online unter
https://www.stadtradeln.de/landshut oder in der Stadtradeln-App  in den Aktionswochen einträgt.
Jeder Kilometer, der mit dem Rad zurückgelegt wird, wird erfasst. Dies kann natürlich auch gesammelt (z.B. einmal wöchentlich) geschehen.

Was ist das Ziel?

CO2 Einsparen!
In diesem Jahr möchten wir in Landshut zu den Teams gehören, die am meisten Kilometer geradelt sind und damit am meisten CO2 eingespart haben!

Damit setzen wir ein Zeichen und leisten aktiven Beitrag zum Klimaschutz!

Deshalb müssen möglichst vielen Teilnehmer mit uns an den Start gehen.
Machen Sie mit! Registrieren Sie sich für Landshut natürlich mobil!